Sicher

Zuverlässig

Wartungsarm

Umweltschonend

Leise, kompakt

Temperatur von -120° C bis +450° C

Viskosität bis 200 mPas

Motoren bis 315 kW

Nenndruck bis 420 bar

Förderhöhe bis 600 m

Fördermenge bis 650 m³

Zustandsüberwachung serienmäßig

Hauptvorteile von HERMAG Spaltrohrmotorpumpen im Vergleich zu herkömmlichen Pumpen !

Keine Leckage

Betriebs- und Umweltsicher;

geeignet im Umgang mit explosiven, giftigen, korrosiven oder brennbaren Fördermedien.

Keine Wellenabdichtung

Gleitringdichtungsfehler können komplett vermieden werden.

Geeignet für Hochdrucksysteme, extreme Temperaturen und für  Flüssigkeiten mit einem hohen Schmelzpunkt.

Keine externe Schmierung

Die Rotoreinheit, die auf Gleitlagern montiert ist, wird durch das
Fördermedium geschmiert.

Keine Überprüfung oder Wartung des Schmierungslevels notwendig.

Kompaktes Design

Kein Lagergehäuse, keine Wellenkupplung, kleines, eigenständiges Design.
Es besteht keine Notwendigkeit, die Kupplung ausrichten zu müssen.

Geräusch- und vibrationsarm

Die Rotoreinheit ist komplett mit der gepumpten Flüssigkeit gefüllt, dadurch wird der Geräuschpegel signifikant reduziert.

HPB-Meter-Überwachung serienmäßig

 

- Lagerzustand

- Drehrichtung

- Phasenausfall

- Fernüberwachung

   Optionen:

- HPA-Meter:
   Axiallageüberwachung

- Innendruck überwachen

- Lagertemperatur überwachen

- Wicklungstemperatur
   überwachen